Im Zuge der Globalisierung und des zunehmenden Wettbewerbs wird es für Anwälte, Patentanwälte, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater immer wichtiger, sowohl national als auch international zu arbeiten.

Anwaltskanzleien müssen in der Lage sein, die Anforderungen der Mandanten in allen Bereichen zu erfüllen und eine Zusammenarbeit zwischen kompetenten Anwaltskanzleien zu erwarten.

GHG übernimmt sehr schwere und ressourcenintensive Aufgaben. Die verfügbaren Ressourcen eignen sich für alle Arten von Aufgaben. Die Größe des Unternehmens bietet Flexibilität und die Möglichkeit, sich auf die optimale Lösung für den Kunden zu konzentrieren.

Ars Legis

Seit 1993 bietet das internationale Netzwerk Ars Legis seinen Mitgliedsbüros und ihren Kunden eine schnelle und qualifizierte Beratung und Vertretung auch in Bereichen, die nicht zum üblichen Arbeitsbereich des Mitgliedsbüros gehören. Der Mandant behält seinen Anwalt vor Ort als Gesprächspartner, der Anwalt arbeitet jedoch mit anderen Anwaltskanzleien innerhalb von Ars Legis zusammen.

JCA International

Gram, Hambro & Garman ist Mitglied des JCA International European Law Network. JCA International wurde 1995 gegründet und besteht heute aus Mitgliedern in 23 Ländern.

Die Stärke von JCA sind enge Beziehungen zwischen seinen Mitgliedern und ein hohes Maß an Qualität und Kompetenz. Jedes Mitglied hat die Möglichkeit, bei Bedarf die Dienste der anderen Mitglieder in Anspruch zu nehmen.

Die Mitgliedschaft ist auf eine Anwaltskanzlei pro Land beschränkt, wodurch ein schneller Zugang zu Rechtskenntnissen aus ganz Europa gewährleistet ist und Kontakte zu Anwaltskanzleien weltweit hergestellt wurden.